Freitag, 20. Juni 2014

drei Frühchenquilts verschickt

blau ist momentan angesagt
nicht nur in der Stoffverarbeitung bei *Silke*

Samstag, 14. Juni 2014

12 Blöcke sind vereint .........

.....aber der Quilt ist noch nicht fertig.

Als Hintergrundstoff habe ich ein altes Bettlaken verwendet, das ist nun verbraucht. Ich möchte jedoch noch einen weißen Rand dran nähen und mit einem blauen binding abschließen. Daher muss ich erst einmal nach einem passenden weißen Stoff suchen, habe da noch einen Rest von einer weißen Tischdecke, vielleicht paßt es ja.
*Silke*

Donnerstag, 29. Mai 2014

Langzeitprojekt geht weiter

an meiner "Designwand" hängen nun 12 Blöcke in der Größe von 12". Ich habe die Blöcke so angeordnet dass immer Sterne mit anderen Blöcken wechseln. Wenn das Wetter weiterhin so kühl ist, kann ich mich gut mit dem sashing beschäftigen.
*Silke*

Sonntag, 18. Mai 2014

quilten erweckt den Quilt zum Leben ....

Aus den braunen Resten eines Quilts, den ich in 2011 fertiggestellt habe, nähte ich nun diesen Quilt. Ich stelle immer wieder fest, wie schön das Quilting den Quilt zum Leben erweckt. Die Idee stammt aus dem Buch:
"101 Fabulous Rotary-Cut Quilts" von Judy Hopkins & Nancy J. Martin

                                                                          nachher......
                                                                Größe 145 x 165 cm
vorher
nun geht es mit den blau-weißen Blöcken für den Sampler weiter
*Silke*

Mittwoch, 30. April 2014

für Julius

Gestern ist der kleine Julius geboren, ein Enkel für unsere Freunde.Schnell habe ich mich hingesetzt und das binding an den Quilt genäht, heute ist er fertig und zum Versand bereit. Auf Wunsch der Mutter sollte es hellblau sein, ich habe dann alles mit gelb etwas aufgefrischt und mit der Hand gequiltet.

Der kleine Julius hat schon eine größere Schwester, sie hat vor zwei Jahren diesen Quilt bekommen:
Es ist der gleiche Stoff, einmal rosa und einmal hellblau ;-)
*Silke*

Freitag, 18. April 2014

diese Pracht muss ich euch zeigen


gleich macht es "Plopp" in unserem Garten
*Silke*

Dienstag, 15. April 2014

Österliches

 Dieses süße Häschen habe ich bei einer wunderschönen Ausstellung der Lahnquilter in Limburg gekauft, ich konnte nicht widerstehen. Ich darf es auch hier zeigen, es stammt von einer Vorlage aus der Zeitschrift "Anna"
Mit diese Collage wünsche ich allen Leserinnen
FROHE OSTERN
Die Pfingstrosen sind inzwischen so schön gewachsen,grün und pralle Knospen , dass sie Ostern bestimmt platzen ;-)
*Silke*
PS

Sonntag, 16. März 2014

auf einen Blick.....

alle bisher fertiggestellten Blöcke. Die Anordnung wird aber noch geändert.
*Silke*

12 " Blöcke

8 " Blöcke

weitere Blöcke fertig

Block 7 Größe 8" "Brave world"

Block 8 Größe 8" "Clauys Choice"

Block 9 Größe 8" "Windmill Square"

Block 10 Größe 8" "Martha Washington Star"

Block 11 8" "Carrie Nation Quilt"

Block 6 Größe 12" "Aunt Sukeys Choice"

Block 7 Größe 12" "Cut the Corner"
In der vergangenen Zeit war Gartenarbeit angesagt, so schön schien die Sonne. Das "Grau-braun" im Garten wird nun ein wenig aufgehellt durch Stiefmütterchen, Primeln und Narzissen. Auch QUellen im wahrsten Sinne des Wortes die Bauernrosen aus der Erde. Aber ab und zu nähe ich dann doch einen Block.Der weiße Stoff ist übrigens ein Bettlaken. Beim Nähen verhält er sich etwas störrisch,hart und widerspenstig, vor allem, wenn es viele Nähte gibt.
*Silke*

Freitag, 28. Februar 2014

weiter geht es beim Langzeitprojekt

Block 4 , Größe 8 " Name: "Road to Oklahoma"

Block 5, Größe 8 " Name: "Next door neighbour"

Block 6, Größe 8 " Name:"Sawtooth"

Block 2, Größe 12 " Name: "Sunny Lanes"

Block 3, Größe 12 " Name: "Weathervane"

Block 4, Größe 12 " Name: "Card tric"

Block 5, Größe 12 " Name: "Robbing Peter to pay Paul"
Der Name des 5. Blocks hat mich amüsiert ;-)
Es macht Spaß, verschiedene Blöcke zu nähen.Die Auswahl ist willkürlich, ohne ein besonderes Thema.
*Silke*

Freitag, 21. Februar 2014

Gegensätze

Platanen am Rhein bei Eltville am 20. Februar 2014

Schneeglöckchen bei uns im Garten ( 400 m hoch im Taunus gelegen) am 20. Februar
ein schönes Wochenende wünscht euch
*Silke*

Montag, 17. Februar 2014

Sampler 6" , 8" oder 12" Blockgröße ???

Außer dem "State Fair sampler" und "Civil war diary" von "sentimental Stitches" habe ich noch nie einen Sampler genäht.Bei diesen Projekten waren die Blöcke ja vorgegeben und ziemlich klein.

Nun möchte ich es aber einmal mit meinen blau-weißen Stoffen angehen und da stellte sich doch zuerst die Frage :
welche Größe sollen die Blöcke haben ?????
8"  v.l. n. r. Indian Star, Aircraft, Double Pinwheel

12" Four patch Quilt Block von http://www.quiltersvillage.com
zuerst habe ich mal ein paar Probeblöcke genäht und mir ist die Entscheidung echt schwer gefallen ;-)
Nun ist es aber entschieden, ich nähe beide Größen !
Einen der beiden fertigen Sampler werde ich dann spenden.
In dem Buch "Around the Block" von Judy Hopkins habe ich sehr viele Blöcke in allen erdenklichen Größen. gefunden.
Ebenso in Nancy J. Martins Kalender "365 Quilt blocks a year"
Das wird nun mein Langzeitprojekt. 
*Silke*

Freitag, 14. Februar 2014

Top fertig

Wie ihr im vorigen post lesen konntet, habe ich hier für dieses Top ( 150 x 170 cm) Reste verwendet.
Den Hintergrundstoff habe ich natürlich zugekauft ;-) Auch den Stoff für das binding habe ich zukaufen müssen. Nun bin ich am zusammenheften, das mache ich aber in Etappen, danach geht's dann ab aufs Sofa zum quilten.
Ich habe extra ein schlichtes Muster gewählt, da ich viel quilten möchte.
 ( hier in Anlehnung an "Squares and Points" aus dem
Buch "101 Fabulous Rotary-Chit-Quilts" von Judy Hopkins & Nancy J. Martin),
In dem Buch erscheint auf den freien Uniflächen ebenfalls ein gequilteter Stern, das gefällt mir sehr gut.
*Silke*

Sonntag, 26. Januar 2014

ein neues Projekt

Ich brauche immer etwas zum Handquilten auf dem Sofa, gerade jetzt wo das Wetter draußen so ungemütlich ist und wir gern am warmen Ofen sitzen und den Feuerschein genießen.
Also war ich auf der Suche nach einem neuen Projekt.
Mir fielen die restlichen Stoffe von meinem Quilt "in Harmonie mit dem Ohrensessel" aus dem Jahr 2011 in die Hand und riefen nach Verarbeitung ;-)
Da Sterne bei Quilterinnen immer Konjunktur haben (nicht nur zu Weihnachten) werde ich nun eben solche nähen.


Mir schwebt etwas Schlichtes vor ..........mal abwarten..............
Nun muss ich noch sehen, für wie viele Sterne die Stoffreste reichen ;-)
*Silke*

Freitag, 24. Januar 2014

Spendenquilt für Lünetraum

ein uralter "allover" Stoff von Debby Mumm wurde hier von mir wiederbelebt ;-) Die Stoffe lagerten wohl gehütet bei meiner Freundin Bärbel. Da sie aber nun das schöne Hobby aufgibt, schenkte sie mir viele schöne Stoffe, die ich für Quilts vernähe, die an behinderte Menschen verschenkt werden.
Hier ein Muster von "Rote Schnegge", 4-to-9 Patch-Quilt.Der Quilt ist 100 x 135 cm groß und mit der Hand gequiltet.
Ich finde, dieses Muster eignet sich sehr gut für diese "allover" gemusterten Stoff, man hat keinen Abfall.
*Silke*